Bergtour

Tonigenkogel, 3013m
Tirol West Skitouren mittel

3:45 h

1414 m

1414 m

13.6 km

Schwierigkeit

Ausdauer

Landschaft

Tourbeschreibung

Start:

Aufgrund der geringen Anzahl an Skitourengehern zählt der Tonigenkogel zu den Geheimtipps im Ötztal. Grund dafür sind allerdings einige steile Hänge und damit einhergehende Lawinengefahr. Diese Tour sollte daher nur bei absolut sicheren Lawinenverhältnissen und von erfahrenen Tourengehern angegangen werden. Vom Parkplatz folgt man der Fahrstraße in Richtung Amberger Hütte, erreicht kurz vor der Sulztalalm eine kleine Kapelle und biegt wenige Meter weiter noch vor der Brücke, die über den Fischbach führt, rechts ab. Über eine freie Fläche gelangt man in den Zirbenwald, welcher in einem steilen Anstieg Richtung Sulzkar führt. Erreicht man letzteres führt der Weg rechts entlang des Kars weiter. Südöstlich der Bachleitenspitze auf ca. 2400 m setzt man die Tour in südlicher Richtung gen steiler Karmulde fort. Ist diese überwunden wird das südwestliche immer steiler werdende und sich langsam abschließende Kar angepeilt. Kurz vor dem Joch tut sich eine Steilrinne auf, die es sich empfiehlt zu Fuß aufzusteigen. Zuletzt kann der nun nordwestlich liegende Gipfel erreicht werden. Die Abfahrt erfolgt bis zum Ende des Sulzkars auf dem Aufstiegsweg. Aufgrund zahlreicher Felsen im Mittelteil des Zirbenwaldes sollte nun weiter über die Anstiegsroute oder ganz rechts unterhalb von Felsen in einer Rinne abgefahren werden. Ab der Brücke gelangt man über den zuvor gegangenen Weg zurück zum Parkplatz.

3D
Flug

Source: viewer
Target: external
Message: {"type":"splash-finished"}
Source: viewer
Target: external
Message: {"type":"path-playback/reset-path"}
Source: viewer
Target: external
Message: {"type":"path-playback/set-path","length":4287.481394919998}
Source: viewer
Target: external
Message: {"type":"path-playback/play"}
Source: viewer
Target: external
Message: {"type":"path-playback/stop"}

Mehr Touren in der Region Tirol West

OG Icon

Der Tourenplaner Pro

Tourenplanung 3.0 mit der Panorama Karte der Alpen

Deine Vorteile im Überblick:

Über 5000 Touren, davon über 3000 von den Bergexperten des Bergverlag Rother

Mit der App aufgezeichnete Touren speichern, laden und mit anderen Geräten synchronisieren

GPX-Tracks aus anderen Tourenportalen importieren

Coming soon: Routen selbst zusammenstellen und planen

Wie erhalte ich Zugang zum Tourenplaner Pro?

Der Tourenplaner Pro ist nur mit einem App Abo nutzbar. Lade dir unsere 3D Outdoor Guides App aus dem Appstore oder Google Playstore und wähle in der App ein Abo deiner Wahl. Registriere dich dann in der App und verwende diesen Login für den Tourenplaner Pro, um alle Vorteile zu erhalten.