Bergtour

Naturnser Alm, 1910 m
Rund um Meran Wandern leicht

4:30 h

425 m

425 m

14.1 km

Schwierigkeit

Ausdauer

Landschaft

Tourbeschreibung

Start: Bergstation Vigiljoch

Von der Bergstation Vigiljoch steigt man wie am Anfang von Tour 41 am Hotel Vigilius vorbei auf breitem Weg 4, teils über die Forststraße, teils über Abkürzungswege, zum Kirchenhügel St. Vigil empor. Dann folgt man jedoch Weg 9 westwärts in den Wald hinein bis zu einer Wegverzweigung. Hier geht man rechts ab auf Weg 30, der in der Folge fast eben über die Wiesen, an einer Lacke vorbei, zur schön auf einer freien Wiesen­fläche gelegenen Naturnser Alm führt. Für den ...

Dies ist eine Tour aus dem Rother Verlagsprogramm. Die vollständige Tourenbeschreibung steht nur mit einem App-Abo zur Verfügung.
Mit dem Abo werden zusätzlich alle Premium-Funktionen des Tourenplaner PRO freigeschaltet.

3D
Flug

Source: viewer
Target: external
Message: {"type":"splash-finished"}
Source: viewer
Target: external
Message: {"type":"path-playback/reset-path"}
Source: viewer
Target: external
Message: {"type":"path-playback/set-path","length":4287.481394919998}
Source: viewer
Target: external
Message: {"type":"path-playback/play"}
Source: viewer
Target: external
Message: {"type":"path-playback/stop"}

Mehr Touren in der Region Rund um Meran

OG Icon

Der Tourenplaner Pro

Tourenplanung 3.0 mit der Panorama Karte der Alpen

Deine Vorteile im Überblick:

Über 5000 Touren, davon über 3000 von den Bergexperten des Bergverlag Rother

Mit der App aufgezeichnete Touren speichern, laden und mit anderen Geräten synchronisieren

GPX-Tracks aus anderen Tourenportalen importieren

Coming soon: Routen selbst zusammenstellen und planen

Wie erhalte ich Zugang zum Tourenplaner Pro?

Der Tourenplaner Pro ist nur mit einem App Abo nutzbar. Lade dir unsere 3D Outdoor Guides App aus dem Appstore oder Google Playstore und wähle in der App ein Abo deiner Wahl. Registriere dich dann in der App und verwende diesen Login für den Tourenplaner Pro, um alle Vorteile zu erhalten.

Menü schließen